Impressum

Native Rituals

Inhaber: Christian Rihm

Heggerstr.23
D-45525 Hattingen

tel: 02324–5019166
eMail: chris@nativerituals.de

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Native Rituals, Christian Rihm (nachfolgend Native Rituals) nimmt den Schutz der persönlichen Daten seiner Besucher sehr ernst und sucht sich daher auch seine Partner und Dienstleister sorgfältig aus.

Server Logfiles und Statistiken
Für den technischen Betrieb und eine zuverlässige Analyse unserer Ressourcen und der Webseiten-Nutzung ist es notwendig so genannte Webserver Logfiles zu schreiben. Diese umfassen:

  • IP Adresse des zurgreifenden Rechners (also dein Computer, Router oder Proxy/Firewall)
  • Uhrzeit und Anfrage
  • Browsertyp und Version
  • Betriebssystem
  • Referrer URL (vorher besuchte Seite / Link zu uns)

Aus Sicherheitsgründen ist es ebenso wichtig das der Verkehr zu und von unseren Servern durch eine Firewall (Schutzvorrichtung) läuft. Diese wird von uns betrieben und speichert keine Transferdaten. Es läuft dort nur eine Analyse des Verkehrs um unberechtigte Zugriffe und Angriffe auf unsere System zu blockieren, dokumentieren und ggf. zur Anzeige zu bringen!

Alle Logfiles werden täglich gespeichert und nach der Auswertung von unseren Systemen gelöscht.

Darüber hinaus übermitteln wir verschiedene Surfdaten automatisch an Google indem wir von deren Servern den Service Google Analytics (Echtzeit Web-Statistiken) nutzen. Google ist ein zuverlässiger Partner und nimmt den Datenschutz seiner Nutzer sehr ernst.
Details dazu findest Du unter:

Google Datenschutz Center

Hinweis / Erklärung zu Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir weisen darauf hin, dass der Google Dienst Analytics parallel zu unserer Webseite genutzt wird, möchte man dieses nicht zulassen, ist es erforderlich entsprechende Einstellungen am eigenen Browser oder der Host Datei vorzunehmen oder entsprechende Privacy Software oder Werbeblocker einzusetzen. Die Nutzung dieser Dienste sind nicht zwingend notwendig für die Nutzung unserer Webseite!

Cookies
Native Rituals wird mit WordPress betrieben und setzt dementsprechend die üblichen, unveränderten WP Cookies auf deinem System um Dir ein möglichst einfaches und funktionales Surfen und Nutzen der Dienste auf dieser Webseite zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien die in dem dafür vorgesehenen Verzeichnis deines Browsers hinterlegt werden. Die meisten Cookies sind so genannte „Session Cookies“ und diese werden nach Beendigung des Besuches, spätestens nach Beendigung des Browser Programms gelöscht. Unsere Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und sind auch frei von Viren – es geht also keinerlei Gefahr davon aus.

Kommentare, Beiträge und Nachrichten
Im Rahmen unserer Kommentar-Funktion und unseren Newsletter (und evtl. später Forum und FAQ Sektion) speichern wir öffentliche Beiträge aber auch persönliche Inhalte (Buddymessage, Nachrichten, Dateitransfers) auf unseren Servern. Diese Inhalte werden entsprechend dem Dienst in maximaler Sicherheit vor dem Blick und Zugriff Dritter geschützt.

An dieser Stelle möchten wir auch noch einmal darauf hinweisen, dass sämtliche auf der Webseite veröffentlichten Kommentare usw. im Internet für jeden sichtbar sind (das lässt sich bei öffentlichen Inhalten nicht effektiv verhindern) und sich diese Inhalte ebenfalls in Suchmaschinen, Web Dokumentations-Projekten, HTML Snapshots und anderen Sammlungen wiederfinden können. Wir empfehlen also vor der Publikation gewissenhaft zu prüfen ob die Inhalte gegen geltendes Recht verstossen oder evtl. doch nicht für jeden bestimmt sind!

Kinder und Jugendliche
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung oder Beisein der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln!

Auskunftsrecht
Selbstverständlich erteilen wir jedem Benutzer unser Seite und Abonement unseres Newsletters Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten. Wir weisen allerdings darauf hin, dass neben den eingebrachten Daten und Nutzungsdaten keine weiteren ergänzenden persönlichen Daten dem System von unserer Seite zugefügt werden. Den Umfang der persönlichen Daten bestimmt also jeder User selbst!
Wenn es unbeantwortete Fragen zum Datenschutz oder der Behandlung deiner Daten gibt, zögere nicht und schreib uns eine eMail oder ruf uns an!
Es ist selbstverständlich, aber wir weisen hier noch einmals darauf hin: Es werden keine persönlichen Daten aktiv an Dritte weitergegeben. Den Umfang der Weitergabe (Google Adsense) bestimmt jeder User selbst und kann dieses mittels eigener Firewall, Ad-Blocker oder Privacy Software unterbinden. Die Übermittlung von Daten an Google ist nicht zwingend notwendig um unsere Seite zu nutzen!

Hattingen, den 23. November 2010